Projekt für die Zukunft Linters und des Turn und Sportvereins 1897 e.V.

Kunstrasen für Linter

Liebe Linterer Bürgerinnen und Bürger,
liebe Sportfreunde.

Herzlich Willkommen im Online-Spendenportal für das "Projekt: Paten für Kunstrasen" des TuS Linter 1897 e.V. Sie erhalten hier die Möglichkeit, Ihren Beitrag für die Zukunft Linters und des Turn- und Sportvereins zu leisten.

Im Jahr 2022 wird der TuS Linter sein 125 jähriges Bestehen feiern können. Wir sind stolz darauf, mittlerweile für etwa 550 Mitglieder eine breite Plattform zur sportlichen Betätigung anbieten zu können. Die Mitglieder verteilen sich auf die Sparten Fußball, Tischtennis, Turnen für die ältere Generation, Kinderturnen, Indiaca, Fitness, Wirbelsäulengymnastik, Tanzen und Zumba.

Eine der größten Abteilungen ist der Fußball mit momentan 251 Mitgliedern, davon etwa 60 Jugendlichen.

Die ideale Lage des Sportplatzes im Zentrum Linters ermöglicht es für die Jugendlichen Sport zu betreiben, ohne auf die Fahrdienste der Erwachsenen angewiesen zu sein.

Leider ist der Sportplatz nicht mehr zeitgemäß und durch den schlechten Zustand des Rasenplatzes sind und waren regelmäßige, kostenintensive Platzüberholungen nötig.

Ein bereits durchgeführtes Bodengutachten und vorliegende Angebote zu einer Erneuerung des Rasenplatzes führte schließlich zu dem Entschluss auf der jetzigen Rasenfläche einen Kunstrasen zu errichten, der neben dem Verein auch der Schule und den beiden Kindergärten zugänglich sein soll. Die eingeholten Angebote beliefen sich im Mittel auf 630.000 €.

Der größte Anteil der Finanzierung besteht durch den Zuschuss der Stadt Limburg von 450.000€ (Haushaltsplan 2021). Weitere Zuschüsse werden erhofft, durch Fördergelder des Landes Hessen (50.000€), des Landkreises (15.000€) und des Landessportbundes (8.000€).

Die dann noch erhebliche Differenz von über 100.000€ hätte der TuS Linter alleine durch Vorsteuerrückerstattungen, durch Eigenkapital, durch Aufnahme eines Kredites, durch bauliche Eigenleistungen und durch Spenden zu stemmen. Um ein gewisses Maß an Spenden zu erreichen, wird nun neben den üblichen Wegen, auch der Weg eines Patenschaftkonzeptes für Parzellen des Kunstrasenplatzes begangen. Dabei wird den Sponsoren und Gönnern auch eine hervorragende Werbemöglichkeit geboten.

Werden Sie Pate für den Kunstrasenplatz, erwerben Sie Ihre Parzellen. Lassen Sie sich auf den nächsten Seiten inspirieren, wie Ihre Werbung aussehen könnte, und wie Sie Ihren Namen auf der Sponsorentafel festhalten können.

Im Namen des TuS Linter bedanken wir uns im Voraus recht herzlich für Ihre Unterstützung.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

So funktioniert's

1
Fläche auswählen
Klicken Sie auf die gewünschte Fläche. Sie können beliebig viele freie Flächen erwerben.
2
In den Warenkorb
Nach dem Klick öffnet sich ein Pop-up in dem Sie die Fläche in den Warenkorb legen können.
3
"Spenden" anklicken
Klicken Sie auf "Spenden" wenn Sie alle gewünschten Flächen in den Warenkorb gelegt haben.
4
Spende abschicken
Überprüfen Sie Ihre Felder, geben Ihre Daten ein und klicken auf "Spende abschicken" - Fertig!

Der Platz wird geladen...
Powered by lomigo.de/fussball
Swipe um das Spielfeld zu bedienen
Bereich Preis Bereich Preis
Normaler Bereich 25,00 € pro Parzelle Elfmeterpunkt je 750,00 €
Strafraum je 2.500,00 € Mittelkreis 2.500,00 €
Torraum je 1.000,00 € Anstosspunkt 1.000,00 €
Eckpunkt je 250,00 € Halbkreis je 750,00 €
1.
Manfred, Onanong und Simon Hübner
2.500,00 €

2.
Jürgen, Ute, Tim-Maurice & Marc-Andre‘ Sawall
1.000,00 €

3.
Winfried und Ingrid Rexroth
1.000,00 €

4.
Tus Sponsorenkreis
1.000,00 €

5.
Manfred Hübner sentix GmbH
www.sentix.de
750,00 €

6.
Marc Sattler Allianz Generalvertretung
www.sattler-simsek-allianz.de
750,00 €

7.
Patrick Hussy sentix Asset Management GmbH
www.sentix-fonds.de
750,00 €

8.
Hartmut Niehage
675,00 €

9.
Christiane & Jochen Dobberstein

10.
SPD Ortsbezirk Linter und Bürgermeister Dr. Marius Hahn
350,00 €
Alex und Tamara Bick
50,00 €
Rainer ERGO Versicherung
50,00 €
Fam. Ring
100,00 €
Hannelore Honecker
200,00 €
Tim Bücher
75,00 €
Bernhard + Johannes Markeli
200,00 €
Christa + Hermann Macht
50,00 €
Hubert Fluck Sportpark Linter
150,00 €
Hartmut Niehage
675,00 €
Karin Weil
50,00 €
Peter Gawlik
75,00 €
SPD Ortsbezirk Linter und Bürgermeister Dr. Marius Hahn
350,00 €
Julian Talaska
250,00 €
Jürgen Dechent
25,00 €
Alexander Unruh
100,00 €

So einfach können Sie Pate einer Parzelle werden! Nachdem Sie sich für eine Lage und Größe, d. h. bestimmte Anzahl von Parzellen entschieden haben, werden die Felder auf dem Spielfeldplan auf "Reserviert" geschalten.

Danach überweisen Sie bitte den anfallenden Betrag auf unser Konto:

  • TuS 1897 e.V. Linter
  • Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG
  • IBAN: DE18 5709 2800 0235 8082 18
  • BIC: GENODE51DIE

Mit Zahlungseingang wird/werden Ihnen die gewünschte Parzelle(n) fest zugeteilt und der Bereich wird auf dem Spielfeld auf "Vergeben" geschaltet. Ihre Spendenquittung wird Ihnen danach zugesandt. Wir bitten um Verständnis, dass wir Spendenquittungen erst ab 100 Euro oder bei Barspenden ausstellen. Bei Spendenüberweisungen bis zu 200 Euro genügt dem Finanzamt ein einfacher Nachweis in Form eines Kontoauszuges.

Alle Spender werden, falls gewünscht, auf einer Sponsorentafel verewigt.

Unsere zahlreichen Sportlerinnen und Sportler werden ihnen dankbar sein.

Seien Sie dabei, werden auch Sie Pate!

Danke

Turn und Sportvereins 1897 Linter e.V.


Teilen Sie unser Projekt mit Ihren Freunden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.